Reiseinformationen

Färöer Inseln Reiseinformationen

Färöer Inseln Reiseinformationen - Klima und Wetter
Das Klima auf den Färöer Inseln ist ganzjährig rau

Wer seinen Urlaub inmitten des Atlanktiks verbringen möchte, sollte sich die folgenden Färöer Inseln Reiseinformationen durchlesen. Obgleich die Einreise für deutsche Staatsbürger sehr einfach ist (Personalausweis oder Reisepass reicht, Visum ist nicht notwendig), sollte man sich vor der Einreise zum Beispiel über das Wetter und das Klima auf den Färöer Inseln informieren – das ist zum Beispiel ganzjährig rau und feucht, weshalb etwa die Bekleidung wohl gewählt sein möchte. Die folgenden Färöer Inseln Reiseinformationen geben weiterhin Aufschluss über Währung, die medizinische Versorgung und eine Landkarte der Färöer Inseln.

Bezahlen & Währung

Auf den Färöer Inseln kann mit der färingischen Krone (“kr”, offizielle Währung der Färöer Inseln) und mit der dänischen Krone (“DKK”) bezahlt werden. Darüber hinaus akzeptieren die meisten Geschäfte, Hotels, Tankstellen und Taxis die gängigen Kreditkarten wie VISA und MasterCard.

Einreise & Visum

Bürger von EU-Staaten benötigen zur Einreise einen gültigen Reisepass. Deutsche Staatsbürger können mit einem gültigen Personalausweis einreisen. Ob man für die Einreise auf die Färöer Inseln ein Visum braucht und wie das funktioniert, kann man bei den dänischen Botschaften & Konsulaten erfahren.

Strom & Elektrizität

Die Elektrizität auf den Färöer Inseln ist mit der in Deutschland vergleichbar. Es herrschen 220 Volt AC bei 50 Hz. Der Stecker / die Steckdose entspricht dem deutschen Standard. Ein internationaler Adapter ist nicht notwendig.

Karte

Eine kleine Karte der Färöer Inseln findet sich hier. Darüber hinaus funktioniert auch Google Maps auf den Färöer Inseln. Wer plant, die Färöer zu Fuß, etwa beim Wandern, zu erkunden, tut darüber hinaus gut daran, sich mit einem entsprechenden GPS Gerät und Kartenmaterial auszurüsten.

Medizinische Versorgung

Die Risiken auf den Färöer Inseln (Krankheiten, Terrorismus, Kriminalität etc.) sind minimal. Im ganzen Land gibt es weniger als 500 Verbrechen im Jahr. Für den Aufenthalt auf den Färöer wird eine Auslandskrankenversicherung empfohlen. Die Notrufnummer für alle Fälle lautet 112.

Wetter & Kleidung

Das Klima auf den Färöer Inseln ist ganzjährig humid. Die Durchschnittstemperatur am Tag liegt im Sommer bei gerade mal 13 Grad Celsius, im Winter bei rund 5 Grad Celsius. Warme, regenfeste Kleidung wird ganzjährig empfohlen.